* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt








stell dir vor, du wachst morgens auf und du weißt, dass du heute sterben wirst

nicht irgendwann, nicht in ein paar jahren - HEUTE

du weißt es, es ist keine idee, die kommt und geht, es ist gewissheit

und du hast angst, bei jeder bewegung

es könnte jederzeit vorbei sein

es ist, als hätte jemand die gewissheit in dein herz gebrannt - egal wie, du wirst den heutigen tag nicht überleben - und du malst dir die grausamsten situationen aus

in gedanken verabschiedest du dich von allen, die dir lieb sind
versuchst, dinge in dir aufzunehmen, weil du sie nie wiedersehen wirst...

um dich herum lauern gefahren - du weißt es, doch keiner will es sehen

du bist mit deiner panik allein, die menschen um dich herum teilen dein wissen nicht

es wird zum fluch...

erst nachts im bett hört die panik langsam auf, dein herz schlägt das erste mal an diesem tag normal, du kannst durchatmen, die schlinge um deinen hals löst sich langsam

 

hast du es dir vorgestellt?
jetzt weißt du, wie ich mich fühle - nicht immer, aber viele tage, nicht jeden zweiten oder dritten, aber sicher so manchen

und jeder einzelne ist die hölle 

23.12.06 22:15
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung