* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt








verrücktes Hobby

ich habe ein verrücktes hobby

manchmal, wenn ich nachts im bett liege (ich liege immer sehr lange wach), dann schließe ich die augen und versuche mir vorzustellen, wie jemand bewaffnet in mein zimmer kommt - meist mit einem messer
die person kommt näher, das messer erhoben, und will mich erstechen - dann mache ich die augen auf

das geniale ist der moment, in dem die augen halb geöffnet sind - in dem moment formen sich noch unklare konturen, die wirklich ALLES sein könnten

dieser nervenkitzel, das gefühl "diesmal könnte dort ja wirklich jemand sein" - WOW

manchmal stelle ich mir auch augen von monstern vor, aber das ist mir meist zu abgedreht - ich meine, wie wahrscheinlich ist die existenz von Shrek und co?

da ist mir ein messerwirbelnder mann doch lieber... also, ihr wisst schon, wie ich das meine...

bin ich ein freak??? 

7.12.06 11:13
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung