* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt








damit ihr kerle mal wisst, wie's geht...

Wenn sie dich fragt, was du an ihr am liebsten magst, dann sagst du "Oh, Babe, wo fang ich an?"
Wenn sie dich fragt, warum du denn der Frau da hinterher siehst, dann sag "Aus Mitleid denn sie kommt nicht an dich ran."
Wenn sie dich fragt, bei wem du gestern Abend warst, sag "In Gedanken die ganze Zeit bei dir."
Wenn sie dich fragt, was sie heute anziehen soll, dann sag ihr "Behalt das Lächeln an den Rest den shoppen wir."
7.1.07 00:55


dum di dum

irgendwie geht's mir gut

ich bin zwar total ausgelaugt, kann kaum noch klar denken, hasse die schule meist abgrundtief, fühle mich einsam und allein gelassen - aber es geht mir gut

wenn ich meine grundstimmung in worte fassen müsste würde eins reichen - prima

ich weiß gar nicht, warum - ich bin weder in freudiger erwartung auf ein total irres ereignis in naher zukunft noch hab in in der letzten vergangenheit irgendwie einen übermäßigen grund zur freude gehabt...

ich bin einfach nur irgendwie glücklich

könnte an meinem freund liegen - es ist lustig, je länger wir zusammen sind und je weniger das ganze ein aufregendes spiel ist, desto mehr erfüllt mich diese sicherheit, die ich durch ihn gewinne, mit glück

sollten die gefühle nicht am ANFANG überschwänglich sein und dann nachlassen?

bei mir ist das glaub ich anders herum - meine gefühle waren zwar auch am anfang tierisch stark, aber je länger ich meine zeit mit ihm genieße, desto glücklicher bin ich und desto stärker werden meine gefühle - und jede überstandene kleine krise macht es noch besser...

hmm - ich glaube, das ist wirklich der grund für meine gute laune

ICH LIEBE DICH, MEIN SCHATZ!!! 

12.1.07 13:21





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung